Es gibt Fleisch Baby, die Zweite: selbstgemachte Burger

Früher gab es Burger nur von Mc Donalds oder Burger King. Heute brechen die Umsätze der etablierten Fastfood-Ketten ein und werden durch Gourmet-Burger-Ketten wie Hans im Glück oder What’s Beef ersetzt, die aktuell überall aufploppen. Bevor der Trend sich wieder kehrt, haben wir die Burger-Produktion auf den heimischen Grill verlagert. An Silvester habe ich meinen allerersten Burger gegessen. Es war[…]

weiterlesen …

Fleisch am Spieß auf Curacao

Die Strandbar Grill & Chill auf der karibischen Insel Curacao ist ein absolutes Must-Have für alle Fleischliebhaber. Gegrillt wird unter freien Himmel, direkt am Meer und mit den Füßen im Sand. Angerichtet werden die riesigen Fleischspieße mit Hilfe einer Aufhängung am Tisch, von denen man sich Hühnchen, Rind oder Schwein nehmen kann. Betajungle hat mitgegrillt und ist jetzt satt. Eins vorneweg: ich esse[…]

weiterlesen …

Es gibt Fleisch, Baby – Weber-Grillakademie in Schwalmtal

Fußball, Bier und Grillen – Synonyme für wahre Männlichkeit. Umso überraschender war es, dass sich beim Weber-Grillseminar in Schwalmtal dann doch nicht nur Männer einfanden. Gut, es waren wohl doch eher Frauen, die ihre Männer begleiteten. Und meist auch nur, weil es sich um ein (gutes!) Geschenk für ihre Männer zum Geburtstag handelte. Erste Vorurteile bestätigten sich also. Als ich von[…]

weiterlesen …

Die besten Wraps Stockholms – Ein Besuch in den Saluhallen

Schweden ist ja nun nicht gerade für seine Küche bekannt. Wer sich, abgesehen von Fleischbällchen bei Ikea, von den kulinarischen Qualitäten der Hauptstadt überzeugeb möchte, dem sei unbedingt ein Besuch in Östermalms Saluhallen empholfen. Mit der Fähre steigt man am Besten am Nyboplan aus und geht rechts neben dem Theater die Straße hoch. Die Saluhallen sind vergleichbar mit den kleinen[…]

weiterlesen …

Edradour: Handmade Whisky aus Schottland

Empfehlenswert: Ja. Punkte: 4 von 5. Beschreibung Als Zwischenstopp auf dem Weg zu einer Wanderung in die Highlands bot sich die Edradour Distillery in Pitlochry an. Warum gerade diese? Nun, es handelt sich um die kleinste Distillery Schottlands – und angeblich wird der Whisky nur noch hier vollständig „handgefertigt“. Stündlich beginnen Touren, die einem die Distillery und das Handwerk der[…]

weiterlesen …